Jandia Playa

Zusammen mit Morro Jable bildet Jandia Playa eine Hochburg für den sonnenverwöhnten Urlaub im Süden der Insel Fuerteventura ab. Eine Altstadt im klassischen Sinne gibt es nicht, da der Ferienort erst vor etwa 40 Jahren entstanden ist.

Neben dem traumhaften Strand prägen Hotel- und Ferienanlagen das Bild. Deutsche Urlauber sind hier in der Mehrzahl anzutreffen. Jandia Playa ist zudem bekannt für seine hohen Dünen und beeindruckende Salzwiesen, die zum Naturpark der Halbinsel Jandia gehören.

Jandia Playa Sehenswürdigkeiten

Jandia Sehenswürdigkeiten

Salzsteppe, Strandpromenade und der Hafen von Jandia/Morro Jable lassen die Augen schwelgen. Die Halbinsel ist ein fantastischer Naturraum, der weitere landschaftliche Highlights offenbart.

Aktivitäten in Jandia

Aktivitäten in Jandia

Surfen, Segeln, Wander- und Mountainbike-Touren, Shopping zählen zu den facettenreichen Unternehmungen in und um Jandia Playa. Ausflüge in den Naturpark, nach Morro Jable oder Costa Calma bieten sich an. Hier warten weitere Tipps für den Kanarenurlaub.

Jandia Strände

Die gesamte Halbinsel Jandia besteht aus 21 Kilometern weißem Sandstrand: die Playas de Sotavento, die in verschiedene Abschnitte unterteilt sind. Die Playa del Matorral verspricht direkt in Jandia Playa sonniges Badevergnügen.

Shopping in Jandia

Shopping in Jandia

Als Einkaufszentrum versteht sich die herrliche Flaniermeile der Promenade, an der viele Geschäfte zum Staunen und Kaufen locken. Daneben verfügt der Ort über mehrere kleine Shoppingcenter und mehr als einen Supermarkt.

Bildergalerie

In der Bildergalerie haben die schönsten Fotos und Strandbilder vom Urlaubsort einen gebührenden Platz gefunden und freuen sich auf Deinen Klick.

Jandia Klimatabelle

Der Ferienort mit Strand soweit das Auge reicht ist in der Hauptreisezeit von Mai bis Oktober dicht bevölkert. Durch das warme und trockene Klima lohnt sich die Reise nach Jandia ganzjährig für verschiedene Zielgruppen. Die Wetterparameter mit höchster und tiefster Temperatur, Sonnenstunden und Regentagen für jeden Monat geben einen fundierten Überblick.

Entfernungen ab Jandia

Auf langen Strandspaziergängen kann man Morro Jable oder Costa Calma zu Fuß erreichen. Auto oder Bus sind die Alternativen für weitere Distanzen auf der Insel. Die Entfernungstabelle gibt Aufschluss.

Ort

Entfernung

Fahrzeit Auto

Acua Park

109 km

1 Std. 33 Min.

Caleta de Fuste

70,3 km

57 Min.

Cofete

33,1 km

56 Min.

Corralejo

109 km

1 Std. 34 Min.

Costa Calma

15,4 km

17 Min.

Flughafen

77,5 km

1 Std. 5 Min.

Gran Tarajal

43,6 km

38 Min.

La Pared

23,4 km

22 Min.

Morro Jable

14,1 km

19 Min.

Oasis Park

23,4 km

21 Min.

Puerto del Rosario

83,1 km

1 Std. 11 Min.

Playa Paraiso

17,2 km

19 Min.

Mietwagen auf Fuerteventura

Vor Ort ist die Autovermietung die richtige Anlaufstelle für das Plus an Flexibilität. Auto mieten zum Bestpreis funktioniert durch den Angebotsvergleich.

Mit Karte und Stadtplan für die Region und Halbinsel bleibt keine schöne Ecke mehr verborgen.

Deutsche Ärzte

In Jandia Playa sind auch deutsche Ärzte vertreten, wie auf der gesamten Insel. Alle Adressen findest Du hier.

Live Webcam

Du wärst jetzt gerne in Jandia Playa? Kein Problem, die Webcam hält Dich mit täglich neuen Bildern auf dem Laufenden.

Urlaub in Jandia Playa

Jandia Playa wird auch als Solana Matorral bezeichnet und ist genaugenommen ein Vorort bzw. Ortsteil von Morro Jable. Beide Urlaubsdestinationen werden der Gemeinde Pàjara zugeordnet. Die Einwohnerzahl beträgt ca. 2.050. Im Gegensatz zum historisch gewachsenen Ort Morro Jable ist Jandia Playa als Urlaubsort Ende der 1960er Jahre angelegt worden und besteht fast nur aus Hotels, Appartements, Ferienwohnungen und Ferienhäusern. Zentrum des geselligen Treibens ist die Strandpromenade, die bis nach Morro Jable verläuft.

Ein faszinierendes Naturschauspiel bei Ebbe und Flut bieten die unter Naturschutz stehenden Salzwiesen „El Saladar“ am Playa de Matorral, die von einem modernen Leuchtturm bewacht werden. Sie sind Teil des Naturparks Jandia, der sich mit einer Größe von etwa 14.320 Hektar vom Istmo de La Pared an der Costa Calma bis zum Punta de Jandia erstreckt und auch den Pico de Jandia (Pico de la Zarza) einschließt.

Pauschalreisen

Komforturlaub von Anfang an versprechen die Pauschalreisen nach Jandia Playa zu günstigen Preisen.

Last Minute

In letzter Minute die Koffer für Jandia Playa packen, lohnt sich durch diese günstigen Last Minute Reiseangebote.

Lage

Der gefragte Ferienort liegt auf der Halbinsel Jandia am südlichsten Zipfel der Kanareninsel Fuerteventura. Morro Jable und Jandia Playa gehen nahtlos ineinander über.

Nachtleben

Abends ausgehen, das heißt in Jandia Playa beispielsweise, den Tag in den Bars und Kneipen gemütlich ausklingen zu lassen oder in den zahlreichen Restaurants stimmungsvoll zu essen. Für junge Leute bieten sich einige Clubs und Diskotheken. Die deutsche Bar hat im Ort einen hohen Stellenwert, es finden sich viele deutsche Locations, in denen die Live-Übertragungen der Fußball Bundesliga auf großen Bildschirmen verfolgt werden können. Unter Deutschen kennt man hier auch Geheimtipps.

Für wen

Jandia Playa ist ein Strand-Traumziel für Singles, Paare, Familien. Für die verschiedenen Altersgruppen zeigt sich das Freizeitangebot groß. Kinder kommen auf dem Spielplatz und bei den Aktionen der Hotels auf ihre Kosten.

Preisniveau

Die Preise liegen im gehobenen Durchschnitt. Laut den Erfahrungen von Urlaubstestern fallen die Preise in manchen Restaurants etwas hoch aus. Tipps von Reisenden helfen, preiswerte Lokale ausfindig zu machen.