Oasis Park Fuerteventura

Der Oasis Park in La Lajita auf Fuerteventura ist ein Gigant seiner Klasse und das Touristenmagnet der Insel. Mit einer unsagbar großen Fläche von 800.000 Quadratmetern gilt der Tierpark und botanische Garten auch als größter Freizeitpark auf den Kanaren. Mehr als 3.000 Tiere aus 250 Arten sind hier anzutreffen, die Zahl der Pflanzen liegt bei weit über 15.000.

Im Wesentlichen teilt sich die Anlage in den Tierpark und den Botanischen Garten. Tiere aus aller Welt und der afrikanischen Wildnis leben hier, besondere Highlights sind die Kamele und Seelöwen mit außergewöhnlichen Besucherangeboten. Artenschutz ist eine wichtige Antriebsfeder im Oasis Park, die auch mit vielen Initiativen und Zuchtprogrammen weltweit aktiv umgesetzt wird.

Mit einer kleinen Gärtnerei fing 1985 alles an, heute ist der Oasis Park ein Entdeckerland, in dem sich Pflanzenreichtum und Tiervielfalt wunderbar ergänzen. Zahlreiche tägliche Shows mit klugen Tieren bieten das Plus an Unterhaltung. Ein extra Kinderreich mit Farm und Spielplatz steht ebenso zur Verfügung wie drei Restaurants und zwei Geschäfte für Souvenirs und typische kanarische Produkte. Sonntags findet der große Bauernmarkt auf dem Gelände statt, der Touristen wie Einheimische der ganzen Insel anzieht. Jungle Bus und Scooter-Vermietung sorgen für Mobilität innerhalb des großen Parks, der komplett barrierefrei ist. Der Erlebnispark kann auch für private Veranstaltungen und Firmenevents gebucht werden.

Hinweis

An den Kassen können die Wartezeiten mitunter bis zu einer Stunde betragen, daher empfehlen wir die Karten jetzt schon vorab zum gleichen Preis zu kaufen und Wartezeit zu sparen.

Weitere Informationen…

Lage & Anfahrt

Der Oasis Park liegt im Süden von Fuerteventura in La Lajita, an der Bundesstraße FV2 (Costa Calma – Jandia Beach – Morro Jable), die sich auch für die Anreise mit dem Auto anbietet. Kommt man über die Bundesstraße, lotsen die großen Hinweisschilder einfach zum weitläufigen Parkplatz, auf dem Gäste kostenfrei parken können. Es sind zudem Parkplätze für Behinderte ausgewiesen. Auch ein Fahrradparkplatz zur kostenlosen Nutzung ist vorhanden.

Der kostenlose parkeigene Transportservice mit dem Shuttle Bus holt Gäste der großen Hotels in Caleta de Fuste, Costa Calma, Jandia, Corralejo, Esquinzo, Tarajalejo, Las Playitas täglich vormittags ab und bringt sie am Nachmittag (unterschiedliche Zeiten für bestimmte Zonen) wieder zurück.

Attraktionen & Shows

Ein riesiges Angebot wartet auf die Besucher auf einer ebenso riesigen Fläche. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Afrika und der Savanne mit ihren eindrucksvollen Tieren. Auch der botanische Garten eröffnet unendliche Weiten an heimischen, exotischen und tropischen Pflanzen. Die Highlights in der Übersicht:

Kamelreiten

Kamelsafari im Oasis Park auf Fuerteventura

Kamele vermutet man in Afrika, aber es gibt sie auch auf den Kanarischen Inseln, genauer gesagt im Oasis Park auf Fuerteventura. Bereits seit 1405 fühlen sich die Wüstentiere auf den Kanaren wohl und sind die Attraktion für Touristen. Europaweit weist der Park mit 450 Kamelen den größten Bestand auf. Das Kamelreservat nimmt eine Fläche von 20.000 Quadratmetern ein.

Hoch auf den einhöckrigen Tieren geht es stündlich zwischen 9.30 und 16.30 Uhr auf spannende Safari durch den Park mit herrlichen Aussichten auf das Kamelreservat, den botanischen Garten und die nachempfundene afrikanische Savanne. Das ist ein völlig anderes Erlebnis als zu Fuß. Zwei unterschiedliche Routen können gewählt werden, die längere führt hinauf zur Bergspitze des Mirador del Jardin, wo sich ein unvergesslicher Panoramablick über den Park bis zur Playa de Jandia bietet.

Bauernmarkt

Der Bauernmarkt im Oasis Park ist seit 2009 eine traditionelle Institution, zu der eigens viele Einwohner der Insel sowie Touristen anreisen. Hier bieten ausschließlich regionale Erzeuger und Kunsthandwerker ihre Produkte zum Kauf an. Bio-Gemüse, Ziegenkäse, Olivenöl, Obst, Honig, verschiedene Süßwaren sind ebenso zu erwerben wie Naturkosmetik, Textilien, Schmuck, kunstvolle Fotografien oder Lampen und Souvenirs. Jeden Sonntag (9.00 bis 14.00 Uhr) findet der bunte Markt im Oasis Parkt statt, untermalt von typisch kanarischen Musikklängen.

Botanischer Garten

Botanischer Garten im Oasis Park

Der botanische Garten, der sich vom Berggipfel bis hinunter in das Tal erstreckt, ist ein grünes Paradies mit einer riesigen Menge an einheimischen und exotischen Pflanzen, darunter auch sehr seltene Exemplare. Eine Hauptunterteilung findet in das Palmetum und das Cactarium statt.

Im Palmetum gedeihen über 8.000 Exemplare der Kanarischen Palme und weiteren 80 Arten mit wiederum 7.000 Pflanzen, darunter Affenpalmen, Drachenbäume, Wolfsmilchgewächse, Tajinasten. Beeindruckend zeigt sich der spezielle Kaktusgarten, das Cactarium, auf einer Fläche von 35.000 Quadratmetern und mit über 28.000 Kakteen aus 2.300 Arten.

Da der botanische Garten ein gutes Stück westlich vom Tierpark liegt, ist ein längerer Fußweg einzukalkulieren. Ansonsten steht der Jungle Bus für bequeme Transfers zur Verfügung, der alle 10 Minuten, zwischen 12.00 und 17.00 Uhr, vom Tierpark in den botanischen Garten aufbricht. Auf dem Areal des botanischen Gartens findet auch die packende Greifvogelshow statt (13.00 und 14.45 Uhr) und es bietet sich die Möglichkeit zur Einkehr in das Restaurant El Patio Majorero.

Lemuren interaktiv

Lemuren im Oasis Park

Ein besonderes Erlebnis für Erwachsene und Kinder bietet das Lemuren-Gehege. Die Affen aus Madagaskar freuen sich auf die hautnahe Interaktion mit den Besuchern. Sie sind neugierig und gehen auf Tuchfühlung, geben die Hand und versuchen mit Blicken und Verhalten intensiv zu kommunizieren. Dieser spezielle Programmpunkt ist separat buchbar und nicht im Eintrittsgeld enthalten.

Schimpansen

Die lustigen Schimpansen, die immer zu einem Späßchen aufgelegt sind, locken Jung & Alt aus der Reserve und bilden einen der beliebten Verweilplätze im Park ab. Das Gehege befindet sich gleich hinter dem Restaurant Oasis am Eingangsbereich.

Gorillas

Die großen Menschenaffen, die gerne als unheimlich dargestellt werden, sind in Wahrheit sehr ruhig und besonnen. Als größte Primatengattung der Erde, die in Afrika beheimatet ist, machen sie ordentlich Eindruck auf die Besucher des Parks.

Giraffen

Giraffe im Oasis Park

Mit den Giraffen aus der Savanne Auge in Auge und hautnah. Das geht im Oasis Park wunderbar, denn hier findet sich am Gehege ein fünf Meter hoher Balkon, den die Gäste gerne betreten. Auch das Füttern ist mit der käuflich zu erwerbenden Futtertüte erlaubt.

Seelöwen Show

Seelöwen Show im Oasis Park

Die Seelöwen sind echte Stars und das beweisen sie in den täglich um 11.15 und 15.45 Uhr stattfindenden Shows mit zirkusreifen Darbietungen. Nando, Ivonne, Lisa und Lobos balancieren mit Bällen und Ringen zu ausgelassener Tanzmusik und vollführen weitere Kunststücke, die Zuschauer und Trainer gleichermaßen zum Staunen bringen. Nach der Show haben Besucher die einmalige Gelegenheit, Zeit mit den Seelöwen im Wasser zu verbringen, sie zu streicheln, mit ihnen zu kommunizieren und auch ein Küsschen ist ganz sicher drin.

Papageien Show

Papagei Show im Oasis Park Fuerteventura

Die bunten Vögel sind oft die erste Anlaufstelle im Park, da die Papageien-Show nahe dem Eingangsbereich stattfindet. Sie bietet die ideale Einstimmung auf das, was da noch alles kommen wird. Im freien Flug präsentieren die Papageien ihr schönes Federkleid, bevor es auf Rollschuhen, Skateboards und mit anderen fahrbaren Untersätzen lustig zur Sache geht. Akrobatik und Intelligenz der exotischen Tiere begeistern das Publikum immer wieder aufs Neue. Showzeiten sind täglich: 10.00, 10.45, 11.30 und 12.15 Uhr.

Kinder Farm und Park/Camps

Der Streichelzoo der Kinderfarm wurde eigens für die kleinen Tierfreunde geschaffen. Ziegen, Kühe, Pferde, Ponys, Emus, Enten, Kaninchen und Meerschweinchen sind den Kindern sehr zugetan und leben hier in Halbfreiheit. In unmittelbarer Nähe findet sich der große Kinderspielplatz mit typisch afrikanischer Savannen-Atmosphäre. Spannende Abenteuer-, Lern- und Erlebniscamps werden mehrmals im Jahr für Kinder angeboten. Eine Woche lang können die Kinder unter pädagogischer Aufsicht in den Park-Camps verbringen und jeden Tag an spannenden Aktionen teilnehmen.

Restaurants

Drei verschiedene Restaurants, die auf dem Parkgelände an allen prägnanten Stellen verteilt sind, verwöhnen den Gaumen.

Das Restaurant Oasis, das täglich von 9.00 bis 18.00 geöffnet ist, findet sich nahe am Parkeingang und ist über den Außenbereich des Zoos erreichbar. Riesige Glasfronten bieten einen herrlichen Blick auf Flora und Fauna. Nach einer guten Stärkung mit kanarischen Gerichten, Fleisch, Fisch und Salaten oder kleinen Snacks können die Besucher direkt einen Abstecher in das Primaten-Gehege machen, das hinter dem Restaurant angesiedelt ist. Sonntags gibt es ein traditionelles Frühstück mit Churros und heißer Schokolade.

Im Zentrum, im Bereich der afrikanischen Savanne, wartet das Restaurant Leones Marinos mit traditionellen typisch kanarischen Speisen, hausgemachten Kroketten, Fleisch, Fisch, Meeresfrüchten in reicher Auswahl sowie leckeren Salaten und Desserts. Auch für den kleinen oder schnellen Hunger zwischendurch finden sich Gerichte wie Pizza, Spaghetti oder das belegte Brötchen. Das Restaurant verfügt über einen großzügigen Außenbereich mit Blick auf den Kinderspielplatz und die herrliche Landschaft. Die Öffnungszeiten sind täglich von 11.00 bis 16.30 Uhr.

Das El Patio Majorero im Bereich des botanischen Gartens stillt nicht nur Hunger und Durst mit vorzüglichen kanarischen und internationalen Speisen, sondern bietet von der Terrasse auch einen grandiosen Blick auf die üppige Pflanzenvielfalt. Das Restaurant ist täglich von 12.00 bis 16.30 Uhr geöffnet und kann komfortabel mit dem Jungle Bus erreicht werden.

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet
Täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr

Tickets kaufen

Tipp: Kaufen Sie die Tickets preisgleich vorab und sparen Sie lange Wartezeiten. Die folgenden Angebote beinhalten den Eintritt sowie die Anreise von vielen grösseren Hotels auf Fuerteventura mit dem Bus.

Eintrittspreise

Tageskarten Oasis Park (inkl. Shows)

Erwachsene (bis 60 Jahre): 35,00 Euro

Kinder (4 bis 11 Jahre): 20,50 Euro

Senioren (ab 60 Jahre): 29,50 Euro

Zusatzangebote Oasis Park

Kamelsafari Erwachsene + Senioren/Kinder: 12,00/8,00 Euro

Interaktion mit Lemuren Erwachsene + Senioren/Kinder: 10,00/8,00 Euro

Interaktion mit Seelöwen Erwachsene + Senioren/Kinder: 45,00 Euro

Residenten erhalten eine großzügige Ermäßigung auf die Tickets, die Preise für die Zusatzangebote sind identisch mit denen für die Touristen. Gruppen ab 25 Personen können spezielle Konditionen anfragen.

Adresse

Fuerteventura Oasis Park

Museo del Campo Majorero S.L.

Carretera General Jandía s/n

35627, La Lajita (Pájara) Fuerteventura

Tel.: (+34) 928161102

http://www.fuerteventuraoasispark.com/de

Aktivitäten auf Fuerteventura

Noch mehr Aktivitäten

Wassersport, Freizeitparks und Museen, Fuerteventura bietet viel Abwechslung für aktive Urlauber.

Fuerteventura sehenswerte Mühle

Noch mehr Sehenswertes

Freizeitparks, Museen, beeindruckende Architektur und Kulturelles