Playa del Cotillo

Der Strand Playa de El Cotillo liegt im Nord-Westen Fuerteventuras und gilt in Surfer-Kreisen als in wahres Paradies, denn dort herrscht regelmäßig rauer Wind der für hohe und einbrechende Wellen sorgt.




Anfahrt und Parken

Der Playa de El Cotillo ist etwas abgelegen und ist daher nur über zwei sandige Schotterwege erreichbar. Es empfiehlt sich daher einen Mietwagen zu Nutzen wenn man den weiten und abgelegen Strand erkunden möchte, denn nur in sehr unregelmäßigen Abständen verkehren dort Busse für Touristen.

Strandeigenschaften

Familie am Playa El Cotillo, FuerteventuraDer Strand selber ist ca. 15 Kilometer lang und keineswegs voll von Touristen. Wer Ruhe und Einsamkeit sucht ist dort genau an der richtigen Adresse. Ein sehr weitläufiger Strand, mit sehr feinem und hellen Sandkörnern der daher bestens zum Barfuß laufen einlädt. Wer einen Tag an diesem Strand plant, der sollte daher auch genügend Proviant mitnehmen, denn kleinere Imbissbuden oder ähnliches sucht man dort vergebens.

Besonderheiten

Besondere Attraktionen oder Besonderheiten die direkt ins Auge stechen findet man dort nicht. Doch es ist die Ruhe und diese einzigartige Atmosphäre die dieser Strand seinen Besuchern mit den auf den Weg gibt, denn so etwas gibt es in der heutigen Zeit nur noch sehr selten.

Fotos: © RossHelen Shutterstock.de, © holbox Shutterstock.de