Palmitos Park

Exotischer botanischer Garten und Zoo zugleich bildet der Palmitos Park auf Gran Canaria ab. Er ist das Gegenstück mit zusätzlichem Pflanzenschwerpunkt zum Loro Park auf Teneriffa. Die Erstöffnung der 20 Hektar großen Anlage in Maspalomas fand 1978 statt.

Nach einen großen Brand im Jahre 2007 wurde die Anlage nach aufwendigen Renovierungsarbeiten im August 2008 wieder eröffnet. Sie beheimatet die größte Schmetterlingssammlung Europas und das größte Orchideenhaus der Kanarischen Inseln. Vögel, Reptilien und Säugetiere sind ebenso zu bestaunen wie die Tiere im Aquarium. Ein besonderes Highlight ist das Delphinarium mit Delfinshow.




Ein Restaurant, Cafés und Snackbars stillen Hunger und Durst nach jedem Geschmack. Im Souvenir-Shop sind personalisierte Produkte und Geschenkartikel erhältlich, um schöne Erinnerungen an den Aufenthalt, auch in gegenständlicher Form, mit nach Hause zu nehmen, darunter alle prägnanten Tiere in Stoffausführung, T-Shirts, DVDs.

Lage & Anfahrt

Der Palmitos Park befindet sich im Barranco de los Palmitos in Maspalomas. Von Maspalomas aus ist der Park etwa 11 km entfernt und mit dem Auto in weniger als 20 Minuten zu erreichen. Auf der Internetseite https://www.palmitospark.es/de/ findet sich ein Anfahrtsplan. Parken ist kostenlos auf dem angrenzenden Parkplatz möglich.

Der öffentliche Busverkehr bedient mit den Buslinien Nr. 45 und 70 Fahrten zum Palmitos Park ab Bahia Feliz, Playa del Ingles, San Augustin, Puerto de Mogan, Puerto Rico, Amadores und Faro Maspalomas. Verschiedene Hotelveranstalter bieten im Rahmen von buchbaren Ausflüge auch Shuttle Busse zum Park.

Attraktionen & Shows

Eine Vielzahl von Tieren ist im Palmitos Park heimisch und bietet einen bunten Querschnitt durch den Artenreichtum auf der ganzen Welt. Spektakuläre Shows sorgen für abwechslungsreiche Unterhaltung. Die botanischen Areale gliedern sich in das Haus der Schmetterlinge, das Haus der Orchideen und den Kaktusgarten. Hier alle Attraktionen und Shows im Überblick:

Vögel

Vögel im Palmitos Park

Große und kleine, exotisch bunte und seltene Vogelarten beflügeln im wahrsten Sinne des Wortes den botanischen Garten. In verschiedenen Vogelhäusern und Arealen finden sich Flamingos, Ibisse, Löffler, Papageien, Sittiche, Tukane aus dem südamerikanischen Dschungel, Pfauen, Doppelhornvögel und australische Emus.

Reptilien

Reptilien im Palmitos Park

Am Alligatorensee lassen sich Brillenkaiman und kanarische Echsen beobachten. Auch der riesige Komodowaran, der zur Gattung der Echsen zählt, kann im Park bestaunt werden.

Säugetiere

Säugetiere im Palmitos Park

Die Insel der Primaten eröffnet dem Besucher die quicklebendige Welt der Gibbons. Die kleinen Menschenaffen mit ihren großen Armen sind ein Garant für gute Unterhaltung. Reges Interesse wecken auch Nasenbären, Wallabys (Mini-Kängurus), Erdmännchen und Zwergmeerkatzen.

Aquarium

Aquarium im Palmitos Park

Das große Aquarium teilt sich in die Bereiche Süßwasser und Salzwasser, entsprechend finden sich die bunten und abwechslungsreichen Lebewesen des Meeres. Zu den besonderen Fischen im Salzwasserbecken zählen Doktor- und Skorpionfisch oder Papageienfische. Im Süßwasser-Areal, das von einem künstlich angelegten Flusslauf eingerahmt wird, tummeln sich Moränen, Pacus und Seepferdchen.

Delphinarium & Delfinshow

Delphinarium im Palmitos Park

3.000 Quadratmeter Fläche umfasst das naturnah gestaltete Delphinarium im Palmitos Park, das mit drei Becken, die insgesamt über 4 Millionen Liter Wasser enthalten, ausgestattet ist. Neun Delfine fühlen sich hier wohl, davon zählen sechs zur Gattung der Tümmler. Ca. 1.500 Besucher können im Zuschauerraum die zauberhaften Delfinshows erleben, die täglich um 13.30 und 16.00 Uhr stattfinden.

Das interaktive Bildungsangebot mit Delfinen bietet die Möglichkeit, sich näher mit diesen wunderbaren Tieren und aus nächster Nähe zu beschäftigen. Die 30-minütigen Programme, mit direktem Kontakt zu den Tieren, auch durch Delfinschwimmen, finden in Kleingruppen und unter Aufsicht von Trainings- und Pflegepersonal statt. Tagesgäste können direkt vor Ort Plätze reservieren, am besten bis 10.00 Uhr morgens. Der Preis beträgt 60 Euro pro Person und ist separat zum Eintritt zu zahlen.

Flugshow

Flugshow im Palmitos Park

Jeden Tag um 11.30 und 15.00 Uhr starten Greifvögel wie Adler und Falken eine beeindruckende Flugshow, bei der sie ihre Größe, Stärke und Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Papageienshow

Papageienshow im Palmitos Park

Die kunterbunten Loris verzücken die Besucher in vier Shows mit ihrer hohen Intelligenz und Witzigkeit täglich jeweils um 10:30, 11:30, 14:30, 15:30 und 16:30 Uhr. Wer noch mehr Exoten in Aktion sehen will, besucht die Exoten Show um 14.30 Uhr.

Schmetterlingshaus

Schmetterlingshaus im Palmitos Park

Hunderte von zauberhaften Schmetterlingen, verschiedenster Arten und in einem unwiderstehlichen Farbenspiel beherbergt das Haus der Schmetterlinge, das europaweit einzigartig ist. Hier finden sich auch ausführliche Informationen zu den Lebensphasen, die Schmetterlinge durchlaufen.

Haus der Orchideen

Orchideen im Palmitos Park

Orchideen sind weltweit beliebte Sammler- und Züchterpflanzen. Die größte Orchideensammlung der Kanarischen Inseln, angelegt als paradiesischer Garten, umfasst eine Vielzahl an Sorten aus tropischen Gebieten und sogar aus dem australischen Raum.

Kaktusgarten

Kaktusgarten im Palmitos Park

Mehrere hunderte Sorten von Kakteen, darunter auch solche Exemplare, die über vier Meter groß werden, bevölkern den Kaktusgarten und sorgen für bewundernde Blicke.

Restaurant

Das Restaurant La Palpa, das von 12.00 bis 15.30 Uhr geöffnet ist, serviert frische Salate, eine reichhaltige Auswahl an gegrilltem Fleisch, italienische Spezialitäten, Milchshakes, natürliche Fruchtsäfte und Eis. Darüber hinaus sind Cafés und Snackbars im Palmitos Park verteilt, die zur Stärkung einladen.

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet
Täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr

Eintrittspreise

Tageskarten Palmitos Park (inkl. Shows)
Erwachsene (bis 65 Jahre): 31,00 Euro
Kinder 3 bis 4 Jahre: 10,00 Euro
Kinder 5 bis 10 Jahre: 22,50 Euro
Familien-Ticket (2 Erw. + 2 Kinder): 93,00 Euro (nur online)

Spezial-Tickets Palmitos Park
Doppelticket für Palmitos Park + Aqualand: zwischen 20,00 und 59,00 Euro
Freunde-Pack für 4 Erwachsene: 110,00 Euro (nur online)

Einwohner und Residenten erhalten eine Ermässigung auf Tageskarten und das Doppelticket. Die Preise sind auf der Internetseite abrufbar.

Adresse

Palmitos Park
Barranco de los Palmitos s/n
35109 San Bartolomé de Tirajana
(Maspalomas – Gran Canaria)
Tel.: +34 928 797 070

https://www.palmitospark.es/de/

Sehenswertes auf Gran Canaria

Noch mehr Sehenswertes

Beliebte Freizeitparks, historische Museen, beeindruckende Architektur und Kulturelles